Vom 1. August bis 12. September

Der Skulpturenpark der Stadt Mörfelden-Walldorf hat sich in den vergangenen Jahren zu einer sehr erfolgreichen, weit über die Region hinaus anerkannten, Veranstaltung entwickelt. Viele arrivierte und international sehr erfolgreiche Bildhauer haben im Rahmen dieses Skulpturenwettbewerbs ihre Werke präsentiert. Seit einigen Jahren hat der bekannte Aktions-Künstler Prof. Ottmar Hörl die Schirmherrschaft für dieses Ereignis übernommen. Zum Gelingen dieses Ereignisses trägt die bewährte, enge Zusammenarbeit zwischen dem Veranstalter und dem Landesverband der Galerien in Hessen und Rheinland-Pfalz entscheidend bei.

In diesem Jahr werden 13 Bildhauerinnen und Bildhauer, die von einer Fach-Jury unter den 35 Bewerbungen ausgewählt wurden, unter dem Leitmotiv „Park-Sichten“ ihre Werke präsentieren. Die diesjährige Ausstellung möchte eine stärkere Verbindung zwischen den gezeigten Werken um ihrer natürlichen Umgebung, dem Park, herstellen.

Bruno Feger, Lutz Brockhaus, Judith Franke, Stephan Guber, Guido Häfner, Rudolf J. Kaltenbach, Joachim Kuhlmann, Roger Rigorth, Volker Schönhals, Rüdiger Seidt, Angelika Summa, Karina Wellmer-Schnell und Gerhard Völkle zeigen Skulpturen und Installationen aus Holz, Eisen, Bronze, Holz und Flechtwerk, Stein, Epoxydharz, Stahl und Edelstahl. Die Arbeiten nehmen Bezug auf ihre Umgebung und lassen den Besucher des Parks einen Spaziergang voll spannender, überraschender Einsichten unternehmen und so den Park in einem neuen Licht erscheinen.

Programm

Vernissage: Sonntag, 1. August 2010, 11.00 Uhr
Begrüßung und Vorstellung der Künstler durch Barbara von Stechow, Galeristin, Frankfurt
Musikalische Umrahmung: Martin Gröber, Saxophon

Samstag 14. und Sonntag 15. August, von 11.00 bis 16.30 Uhr
Kinderkunstwochenende mit Filipe Mirante, Karl Taeuber und Siggi Liersch.

Samstag 21. August, 20.00 Uhr *) Performance mit Hans Bolz, "Kampf, Schlacht und Gegenwehr II - das Ende?"
ab 20:45 Uhr Performance mit Marco Weil, "Ohne Titel"

Freitag 3. September, 20.00 Uhr *) Jazz im Park, "Jan Jansohn Quartett"

Samstag 11. September, 20.00 Uhr *) Jazz im Park, "Jazz Gang"

Finissage: Sonntag, 12. September 2010, 11.00 Uhr
Preisverleihung durch Barbara von Stechow
Musik: "Magic Sound Big Band"

Veranstaltungsort

Parkanlage am Bürgerhaus Mörfelden,
Blumenstraße / Ecke Parkstraße
Bei allen Veranstaltungen steht das Bürgerhaus Mörfelden als Regenalternative zur Verfügung.
Freier Eintritt

Informationen

Stadt Mörfelden-Walldorf
Sport- und Kulturamt
64546 Mörfelden-Walldorf
Telefon 06105-938 206
www.moerfelden-walldorf.de oder
www.kommunalegalerie.de

Weiterführende Links