Drucken

Vita

Jahrgang 1977 aufgewachsen in Rüsselsheim.
1997–2005 Studium der Visuellen Kommunikation im Bereich Freie Gestaltung an der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main. Diplomabschluss bei Professor Wolfgang Luy Bildhauerei, Professor Adam Jankowski Malerei, sowie Theorie bei Professor Dr. Burghart Schmidt

Künstlerischer Schwerpunkt sind Kugelschreiberzeichnungen, Wand- und Objektzeichnungen mit Bleistift, sowie Rauminstallationen und Objekte aus Kunststoffen wie Folie und Heißkleber.

Statement

Konzeptuell steht in meiner Arbeit das Thema wahrnehmen wie beispielsweise von Gefühlen, Emotionen und Verbindungen im Mittelpunkt. Ich suche Formen für Zustände und Übergänge von physischen wie metaphysischen Bereichen. Dies bezieht sich auf die Wahrnehmung und Verarbeitung innerer wie äußerer Eindrücke und Raumerfahrungen, insbesondere auf neurale und mentale Empfindungen. Ich bilde jenes ab, was dem Auge und fast auch schon dem geistig Vorstellbaren entzogen ist, welches aber genau diesen Geist wiederum auszumachen scheint und verbindet.

Ausstellungen (Auswahl)

2019 "animal", bKi – bewohnte Kunstinstallation von Sandip Shah, Frankfurt am Main
2019 "WILD AT ART Episode 9: simple nature", Kunstraum KA:OST, Frankfurt am Main
2019 "Was machst du Nachbar?" Atelier Lehmann, Offenbacher Kunstansichten 2019, Offenbach am Main
2019 22. Skulpturenpark, Mörfelden-Walldorf
2019 "Open Studios" (August), AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2019 "Open Studios" (November), AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2018 "Open Studios" (November), AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2017 "Once in an Art-Time", AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2017 "Open Studios" (November), AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2017 "Open Studios" (August), AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2016 "Open Studios" (November), AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2012 "Ansichtssuche", Junge Hessische Kunst in Marburg, Alte Universität, Marburg
2012 "Frankfurter Ateliertage", AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2011 "m1 + d1 = 1 – [meins plus deins gleich eins]", AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2010 "Forms of Life" & "Forms of Life and Death", Galerie im Schlauchturm, Rüsselsheim
2009 "Tage der offenen Ateliers", Kultursommer Südhessen, Rüsselsheim
2007 "Paradise Found", Schloss Benrath Museum für Europäische Gartenkunst Düsseldorf
2007 "Familientreffen", AtelierFrankfurt, Frankfurt am Main
2004 "Was is(s)t ein Künstler?", bKi – bewohnte Kunst Installation Sandip Shah, Darmstadt
2003-2004 "Kunstpositionen" Allgemeine HypothekenBank Rheinboden, Frankfurt am Main